Hilfe, die Incentives sind alle…

Tja da arbeitet man mühselig an seinem Mediaplan und versucht, die reichweitenstärksten Standalones zur Weihnachtszeit über verschiedene Verteiler unter Nebenbedingung einer vernünftigen Versandfrequenz unter einen Hut zu bringen. Am Ende sitzt man zufrieden wie ein Maler nach Vollendung seines Bildes vor dem Mediaplan und dann malt ein unscheinbarer Anruf des Kunden einen Strich durch die Milchmädchenrechnung:

“Die gratis Incentives für das Mailing [Anm.: netto Haushaltsgeräte im Wert von ca. 30 Euro] sind aus und können auch nicht mehr geliefert werden! Wir müssen den Versand aufschieben… Alternative Termine?” – “*seufz* Im Prinzip ist der Terminplan voll bis Weihnachten.. aber wir werden eine Lösung finden *AnKundenzufriedenheitDenk*”.

Der ganze schöne Plan scheint somit für die Katz. Wie gut, dass andererseits manchmal die Lösung so einfach ist und dann direkt am Tag nach der Hiobsbotschaft ins Postfach flattert:

“Bitte folgendes im Template hinzufügen: * nur solange der Vorrat reicht”.

Ich hoffe, dass sich der Weihnachtsmann dieses Jahr nicht auch solcher “Kniffe” bedient, wenn er seine Geschenke an uns verteilt. 😉 Schließlich stammt er ja aus der Coca Cola-Feder, und Coca Cola & Marketing…… hmmm…

PS: Lieber Kunde, ich habe dich natürlich trotzdem lieb, obwohl du mir durch den Schrecken schlaflose Bürominuten bereitet hast. 🙂

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

Your email address will not be published.