Epsilon: Wortreihenfolge und -wahl im Betreff genauso wichtig wie die Länge

Die meisten Studien weisen darauf hin, dass kurze Betreffzeilen bei E-Mails mehr Erfolg versprechen als längere. Mögliche Gründe: Zum einen lassen sich kurze Betreffs aus Lesersicht im Posteingang besser scannen, zum anderen limitieren viele E-Mail-Clients die Anzahl der Zeichen, die vom Betreff im Posteingang angezeigt werden. Dies kann bei Nichtberücksichtigung dem Ziel, Interesse mit dem Betreff zu wecken entgegenwirken.

Epsilon untersuchte empirisch den Zusammenhang zwischen Betreffgestaltung und Response (Klicks und Öffnungen)…

Die Befunde:

  • In den meisten Fällen erzeugen kürzere Betreffzeilen eine höhere Response
  • Der Zusammenhang zwischen Betreffzeilenlänge und Response ist allerdings weniger stark, als gemeinhin angenommen
  • Der Inhalt – insbesondere Wortreihenfolge und -wahl - können die absolute Betrefflänge hinsichtlich der Wichtigkeit für die Response übertrumpfen
  • Situationsspezifisch können längere Betreffzeilen aber auch per se besser funktionieren, als kürzere

Die Empfehlungen:

  • Größte Aufmerksamkeit sollte dem vorderen Teil des Betreffs gewidmet werden (Epsilon prägt hier den Begriff “Pole Position” Writing)
  • Der Betreff sollte so kurz wie möglich gehalten werden
  • Wenn es einen trifftigen Grund gibt, sollten auch längere Betreffs genutzt werden
  • Im Zweifel gilt – wie immer: Testen…

Das Whitepaper kann hier heruntergeladen werden:

http://www.epsilon.com/Epsilon_SubjectLine_WhitePaper.pdf

(pdf, 350kb, 6 Seiten)

(Via B2BeMailMarketing.com & No Man is an Iland)

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

One Response to Epsilon: Wortreihenfolge und -wahl im Betreff genauso wichtig wie die Länge

  1. Pingback: Short News & Pings vom 6.8.09 « Email Marketing Tipps

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

All information is voluntary. Your email address will not be published. When commenting, you agree that your IP address will be processed and stored by Askimet in the U.S. for the purpose of recognizing comment-spam.