Studie: nur 28% in der Generation Y erachten Werbe-E-Mails für “relevant”

Das amerikanische Direktmarketing-Netzwerk Participatory Marketing Network (PMN) veröffentlichte die Ergebnisse des “Generation Y Reports”, in dem unter anderem die Akzeptanz von Werbung in E-Mails und in sozialen Netzwerken in der Altersgruppe der 18 bis 24-jährigen (n=220) untersucht wurde.

Auszug: PNM GenY Report (Auszug, Hervorhebung durch mich)

PNM GenY Report (Auszug, Hervorhebung durch mich)

Die Resultate:

  • nur 28% der Befragten halten die E-Mails, die sie von Firmen erhalten für relevant
  • überraschend: immerhin 32% würden Werbeemails mit ihrem sozialen Netzwerk teilen und öffnen weitergeleitete E-Mails von anderen
  • 78% wünschen sich eine E-Mail-Funktion, die (abgelaufene) Werbeangebote erkennt und direkt löscht
  • 44% würden einen Newsletter bestellen, der interessante Angebote sammelt und zusammenstellt
  • 62% würden sich gerne mit dem Händler direkt über ihre Lieblings-Produkte austauschen um im Gegenzug den besten Preis zu bekommen

(Via ECIN)

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

All information is voluntary. Your email address will not be published. When commenting, you agree that your IP address will be processed and stored by Askimet in the U.S. for the purpose of recognizing comment-spam.