Studie: nur 28% in der Generation Y erachten Werbe-E-Mails für “relevant”

Das amerikanische Direktmarketing-Netzwerk Participatory Marketing Network (PMN) veröffentlichte die Ergebnisse des “Generation Y Reports”, in dem unter anderem die Akzeptanz von Werbung in E-Mails und in sozialen Netzwerken in der Altersgruppe der 18 bis 24-jährigen (n=220) untersucht wurde.

Auszug: PNM GenY Report (Auszug, Hervorhebung durch mich)

PNM GenY Report (Auszug, Hervorhebung durch mich)

Die Resultate:

  • nur 28% der Befragten halten die E-Mails, die sie von Firmen erhalten für relevant
  • überraschend: immerhin 32% würden Werbeemails mit ihrem sozialen Netzwerk teilen und öffnen weitergeleitete E-Mails von anderen
  • 78% wünschen sich eine E-Mail-Funktion, die (abgelaufene) Werbeangebote erkennt und direkt löscht
  • 44% würden einen Newsletter bestellen, der interessante Angebote sammelt und zusammenstellt
  • 62% würden sich gerne mit dem Händler direkt über ihre Lieblings-Produkte austauschen um im Gegenzug den besten Preis zu bekommen

(Via ECIN)

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

Your email address will not be published.