Entschuldigung für die kaputte E-Mail…

E-Mail zerschossen

E-Mail zerschossen

Reisgutschein?

Reisgutschein?

Vor dem Real-Versand können Sie noch so ausgiebig und genau testen (und noch so erfahren sein) – es kann immer mal etwas schief gehen (vgl. auch Oopsie Hall of Fame 2008 im Retail Email Blog); im schlimmsten Fall ist die E-Mail völlig unleserlich. Wie und wann Sie sich ggf. beim Korrektur-Versand entschuldigen, zeigt die amerikanische Agentur Smith Harmon im Whitepaper “Best Practice for Apology Mails“.

Download des Whitepapers:
http://smith-harmon.com/download.php?n=Best%20Practices%20for%20Apology%20Emails%20Reportlet&f=/downloads/reportlets/04012009Best_Practices_for_Apology_Emails

(pdf, 13 Seiten, 1.25mb)

Aus dem Inhalt:

  • Für was sollte ich mich entschuldigen?
  • Probate Möglichkeiten für Entschuldigungen in E-Mails
  • Was macht eine ‘”gute Entschuldigung” aus?
  • Beispiele für Entschuldigungs-Emails

Nachtrag vom 9.7.09:
Auch Jordan Ayan (CEO von SubscriberMail) äußert sich in einer Kolumne zum Thema und gibt Tipps, wann und wie eine Korrektur- oder Entschuldigungs-E-Mail versendet werden sollte:
http://www.mediapost.com/publications/?fa=Articles.showArticle&art_aid=109395

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

One Response to Entschuldigung für die kaputte E-Mail…

  1. Pingback: Inbox: Personalisierter Anhang & nette Entschuldigungsmail « Email Marketing Tipps

Leave a Reply

Your email address will not be published.