Per E-Mail in die Filiale “locken”…

Lisa Harmon and Alex Madison von der amerikanischen E-Mail-Marketing-Agentur Smith-Harmon geben im Blog des Email Experience Councils (EEC) einige Tipps, wie Sie geschickt den E-Mail-Kanal mit Ihren stationären Filialen verbinden können. Die Tipps wurden zudem mit fast 20 schönen Fallbeispielen aus dem E-Mail-Posteingang veranschaulicht. Lesenswert!

Ein Auszug der Empfehlungen:

  • Promoten Sie spezielle Angebote, die es nur offline in der Filiale gibt
  • Nutzen Sie Strichcode-Coupons, die ausgedruckt in der Filiale eingelöst werden können.
    (Zur Implementierung von EAN-Barcodes in Ihre E-Mails vergleichen Sie z. B. den vorangegangenen Artikel;
    Dinge, die es beim E-Mail-Couponing zu beachten gilt, finden Sie im diesem Artikel im Return On Subscriber-Blog)
  • Bewerben Sie exklusive Filial-Events
  • Erinnern Sie an den Wert des Shopping-Erlebnisses in Ihrer Filiale
  • Weisen Sie in der E-Mail – sofern Profiltiefe und Technik dies zulassen – auf den für den E-Mail-Empfänger nächstgelegenen Shop hin
    Nachtrag: Dass sich die E-Mail-Leserschaft hierfür mitunter interessiert, berichtet auch der Shopblogger mit einem Augenzwinkern. ;-)
Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

All information is voluntary. Your email address will not be published. When commenting, you agree that your IP address will be processed and stored by Askimet in the U.S. for the purpose of recognizing comment-spam.