Yahoo!: Absender zum Adressbuch hinzufügen wird noch wichtiger

Wie im Yahoo!-Mail-Blog zu lesen ist, wird das neue Yahoo!-Mail Nutzern in Kürze die Möglichkeit bieten, nur E-Mails von Kontakten aus dem Adressbuch anzeigen zu lassen bzw. E-Mails von unbekannten Absendern auszublenden, um so einfach per Mausklick Ordnung ins tägliche “Posteingangs-Chaos” zu bringen:

Yahoo!-Mail: Nur E-Mails von Kontakten anzeigen (Quelle: ymailblog.com)

Yahoo!-Mail: Nur E-Mails von Kontakten anzeigen (Quelle: ymailblog.com)

Das Feature wird vorerst in den USA und in Australien verfügbar sein. Weitere Länder werden aber folgen.

Die Moral von der Geschicht’: Fordern Sie bei der Newsletter-Anmeldung (und evt. auch in den Newsletter-Ausgaben) die User dazu auf, Ihre Absender-E-Mail-Adresse dem persönlichen Adressbuch im Webmailer oder E-Mail-Client hinzuzufügen, denn

  1. bei einigen Webmailern / E-Mail-Clients wird die Bildunterdrückung in E-Mails von bekannten Absendern ausgesetzt (vgl. vorangegangener Beitrag), die dem Adressbuch hinzugefügt wurden
  2. Die Zustellungsrate der E-Mails kann sich erhöhen, wenn die Empfänger Ihre Absender-E-Mail-Adresse zum Adressbuch hinzugefügt und somit als vertrauenswürdig gekennzeichnet (“persönliche Whitelist” auf User-Ebene) haben
  3. Die Sichtbarkeit Ihrer E-Mail im Posteingang der Empfänger erhöht sich, da die Empfänger per Knopfdruck E-Mails von unbekannten Absendern ausblenden können (Yahoo!-Feature)
Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

Your email address will not be published.