Mozilla Raindrop: digitale Kommunikation besser organisieren

 

Raindrop Benutzeroberfläche im Browser

Raindrop Benutzeroberfläche im Browser

Mozilla Labs (u.a. “Thunderbird“) stellten mit “Raindrop” am vergangenen Donnerstag einen neuen, intelligenten Meta-Messenger vor, der sich derzeit als Prototyp (Version 0.1) in der Open-Source-Enwicklung befindet. Das Programm soll alle wichtigen, digitalen Kommunikationskanäle, wie E-Mail, Twitter,  Instant Messenger, YouTube, Flickr, Facebook usw. zusammenführen und die eingehenden Ströme nach Relevanz (persönlich / unpersönlich) sortieren. Die Bedienung erfolgt im Webbrowser, wobei die Oberfläche (vgl. Abbildung) komplett anpassbar werden soll.

Im Gegensatz zu Google mit ihrem Realtime-Collaboration-“Monster” Google Wave will Mozilla also das digitale Kommunikations-Rad nicht neu erfinden, sondern neu organisieren. Als langjähriger Fan von Meta-Messengern (ich nutze seit geraumer Zeit Digsby) bin ich besonders gespannt – hm ob hiermit auch der Wandel vom Tennisschläger zum Maschinengewehr vollzogen wird?

Ein paar Links zu Einstimmung: 😉

Enjoyed this one? Subscribe for my hand-picked list of the best email marketing tips. Get inspiring ideas from international email experts, every Friday: (archive♞)
Yes, I accept the Privacy Policy
Delivery on Fridays, 5 pm CET. You can always unsubscribe.
It's valuable, I promise. Subscribers rate it >8 out of 10 (!) on average.

Leave a Reply

Your email address will not be published.