Tag Archives: erinnerungsmails

Webinar per E-Mail promoten am Beispiel ReturnPath

Webinare, also “Seminare im Web” werden als PR-Instrumente zunehmend beliebter und haben sich bereits ihren festen Platz neben Whitepapers & Co in der Kommunikationspolitik spezialisierter Online-Marketer gesichert. Die Veranstaltungen sind in der Regel kostenlos, daher nehmen vermutlich auch viele nur gering Involvierte die Anmeldung erst einmal “nebenbei mit”, ohne sich konkret den Termin vorzumerken. Entsprechend erschreckend dürfte die Quote Anmelder/Teilnehmer oft sein…

Wie E-Mails unterstützend dafür eingesetzt werden können, dass

  • der Termin seitens der Anmelder nicht vergessen wird (“Erinnerung”)
  • der Nutzen deutlich kommuniziert und fest verankert wird (“Interesse”)
  • auch Teilnehmer, die nicht erscheinen konnten profitieren (“Einstellung”)

… zeigen die E-Mail-Spezialisten von Return Path. Für das Webinar “Turn Your Subscribers into Repeat Buyers” vom 19.03.09 wurden folgende E-Mails versandt:

Anmeldebestätigung

Anmeldebestägigung zum Webinar

Anmeldebestägigung zum Webinar

Datum, Zeit: 12.03.2009, 9:33 Uhr
Betreff: Webinar Registration Confirmed: Turn Your Subscribers Into Repeat Buyers.

Erinnerungs-E-Mail #1 (1 Tag)

Erinnerung #1: 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung

Erinnerung #1: 1 Tag vor Beginn der Veranstaltung

Datum, Zeit: 18.03.2009, 21:52 Uhr
Betreff: Your Email Community Challenge Report is Inside…

Erinnerungs-E-Mail #2 (1 Stunde)

Erinnerungsmail #2: 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Erinnerungsmail #2: 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Datum, Zeit: 19.03.2009, 18:00 Uhr
Betreff: Webinar Reminder: Only One Hour Before We Begin

Nachreichung der Webinar-Inhalte

Nachreichung des Webinars für Anmelder, die nicht erscheinen konnten

Nachreichung des Webinars für Anmelder, die nicht erscheinen konnten

Datum, Zeit: 20.03.2009, 18:09 Uhr
Betreff: Sorry you couldn’t attend our webinar.

We know you are super busy but we wanted to make sure you could still attend the event – at least in spirit – (…)

… wie Recht sie doch haben… :-)

Insbesondere über die Nachreichung der kompletten Webinar-Aufzeichnung (als Fullscreen-Stream inklusive Audio und Slides) habe ich mich aber doch gefreut – mal ganz abgesehen davon, dass ich allein die Webinar-Planung schon interessant fand…