Tag Archives: google

Google+ sharing buttons for your newsletters

Until today it seems there’s still no perfect solution for sharing newsletters or single email articles on Google+ directly from within emails. Or at least none of which I know. This is because +1 sharing heavily relies on JavaScript code. And JavaScript will not work in most email environments. But “no perfect solution” also implies: it is possible. Here are three ways to incorporate Google Plus sharing buttons within your emails. Continue reading

Mozilla Raindrop: digitale Kommunikation besser organisieren

 

Raindrop Benutzeroberfläche im Browser

Raindrop Benutzeroberfläche im Browser

Mozilla Labs (u.a. “Thunderbird“) stellten mit “Raindrop” am vergangenen Donnerstag einen neuen, intelligenten Meta-Messenger vor, der sich derzeit als Prototyp (Version 0.1) in der Open-Source-Enwicklung befindet. Das Programm soll alle wichtigen, digitalen Kommunikationskanäle, wie E-Mail, Twitter,  Instant Messenger, YouTube, Flickr, Facebook usw. zusammenführen und die eingehenden Ströme nach Relevanz (persönlich / unpersönlich) sortieren. Die Bedienung erfolgt im Webbrowser, wobei die Oberfläche (vgl. Abbildung) komplett anpassbar werden soll.

Im Gegensatz zu Google mit ihrem Realtime-Collaboration-”Monster” Google Wave will Mozilla also das digitale Kommunikations-Rad nicht neu erfinden, sondern neu organisieren. Als langjähriger Fan von Meta-Messengern (ich nutze seit geraumer Zeit Digsby) bin ich besonders gespannt – hm ob hiermit auch der Wandel vom Tennisschläger zum Maschinengewehr vollzogen wird?

Ein paar Links zu Einstimmung: ;-)

Google Spam Report 2008

Im seinem Enterprise Blog veröffentlichte Google gestern Zahlen zur Spam-Entwicklung in 2008 und davor. Trotz der Schließung des Bulletproof-Hosters McColo im September 2008 und des damit verbundenen starken Abfalls des Spam-Aufkommens stieg das Volumen von 36.000 (2007) um 25% auf 45.000 (2008 ) Spam-Mails pro User. Für 2009 hält der Trend an, so die Prognose.

Das Zahlenmaterial des Reports entstammt dem Postini Message Security Network, das Google 2007 akquirierte.

Zum Report:
http://googleenterprise.blogspot.com/2009/01/2008-year-in-spam.html

PS: Schade, dass der Spam von Google selbst an Google nicht erfasst wurde. ;-) Schließlich schaffte der Suchmaschinen-Gigant es kürzlich – dank CAPTCHA-brechender Programme, mit denen Gmail-Accounts en masse automatisch generiert werden konnten – auf den unrühmlichen Platz 3 der Spamhaus-”Worst Spam-Service ISP”-Liste.

(Via ReturnOnSubscriber & EmailKarma)

Googlemail Tastaturkürzel Aufkleber-Set

Die Google’sche Truppe aus Mountain View hat sich mal wieder etwas Besonderes für seine User einfallen lassen: Wer im Umgang mit Googlemail noch etwas Fitness in Sachen Tastaturkürzel benötigt, kann sich ein Stickerset für die Tastatur bestellen… :-D

Das “Gmail Keyboard Shortcuts Super Sticker-Kit” gibt’s hier:
http://gmailblog.blogspot.com/2008/12/get-your-gmail-stickers.html
(wenn noch welche vorrätig sind… Der Blogeintrag war vom 4.12.08 )

PS: Der dem Brief an Google beizulegende Internationale Antwortschein kostet bei der Deutschen Post 2,00 Euro.

(Via TheEmailWars)

Googles Wege sind unergründlich

Ich bin froh, meinen Platz im E-Mail-Marketing gefunden zu haben. Ehrlich… :-) Jedenfalls Suchmaschinenoptimierer wollte ich wahrlich nicht sein… Continue reading